ISLA LA PEIRATES - STORY

Nach unten

ISLA LA PEIRATES - STORY

Beitrag von Admin am So Dez 04, 2016 2:23 pm


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Story

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



_________________


Die Volcanreeth. Ein alter gigantisch großer Vulkan, der vor vielen Jahrtausenden komplett erloschen ist und dessen karge Felswände sich im Laufe der Gezeiten soweit abgenutzt hatten, dass von seiner einstigen Größe nur noch die Karten zeugen, die von den Menschen heute angefertigt wurden, um darauf Handelsrouten für ihre Schiffe von der einen zur anderen Insel festzuhalten.

Ja der Mensch regierte neben den unzähligen bekannten und unbekannten Lebewesen die schier endlos wirkende See zwischen dem äußeren Ring der Volcanreeth.
Viele kleine und große Landmassen wurden besiedelt. Landwirtschaft, Viehzucht, Bergwerke und Handwerker verstreuen sich auf weitläufige Gebiete. Und selbst wenn es so scheint, dass das Leben hier friedlich abläuft...
...es ist nie friedlich. Ruchlose Räuber beherrschen die Küstengebiete sowie auch die offene See. Einzelne Banden oder ganze Flotten ziehen ihrer Wege, fangen Handelsflotten oder Passagierschiffe ab, um an Güter und Schätze zu gelangen. Wer kein Geld für einen ihrer Schutzscheine hat, verliert meist alles bis auf sein Leben und wenn derjenige Glück hat, so behält er das kostbarste Gut in dieser rauen Welt. Seine Freiheit.
Seeräuber, die unter dem Deckmantel 'Freibeuter' agieren, können als Söldner angeworben werden und wenden sich mitunter auch gegen ihre Kollegen, falls sie gerade eines der Handelsschiffe bewachen. Doch meist sind die Preise, die die Händler zahlen können zu gering, als dass einer der Piraten sich gegen seine Landsleute stellen würde.

Die große Era der Piraten und Freibeuter.
Nichts ist wichtiger als die Freiheit, der Wind um die Nase und das Glück ein Gebiet für sich beanspruchen zu können. Vier große Seeräuberflotten, welche zusammen die Koalition bilden, sind bekannt. Sie stellen die Regeln. Sie herrschen.
Doch diese alte Weltordnung wird von einer neuen Gruppe tapferer Männer in ihren ersten Grundfesten erschüttert. Ehemalige Freibeuter, pausenlos ausgenommene Händler, ehemalige Sklaven, tapfere Jünglinge und selbst alte Männer erwehren sich dem harten Joch der Piratenbanden. Sie sind die Gründer der Marine und unter dem blassblauen Banner des Sturmvogelwappens ziehen sie mit ersten umgebauten Schiffen in ihre ersten Kämpfe.
Kleinere Banden wurden schon ausgehoben, viele derer getötet und erste Seeräuber gefangen genommen werden, die dann für ihre Taten Rechenschaft ablegen müssen.

So viele Geschichten sind ungeschrieben dieser Zeit. Viele Namen unbekannt und ebensowenige Inseln ausreichend kartografiert und erforscht.
Komm, erzähl uns deine Geschichte!
Wer bist du? Welchen Weg gehst du? Wem leistes du die Treue oder für was lohnt es sich deiner Meinung nach zu leben?





[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

avatar
Admin
Oberpopeline
Oberpopeline

Anzahl der Beiträge : 439

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten